Mechanische Verhütung
Als mechanische Verhütung bezeichnet man all jene Methoden, die das Eindringen der Spermien in die Gebärmutter verhindern.

Das Kondom gilt als das klassische und bekannteste mechanische Verhütungsmittel und es hat einen ganz großen Vorteil. Denn nur durch die Benutzung eines Kondoms kann man sich vor Infektionen.schützen.

Doch es gibt noch zahlreiche andere Alternativen!